Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Stiftung Liebenau Teilhabe

Wie möchten Sie Ihr Leben gestalten? Was sind Ihre Wünsche in Bezug auf Wohnen, Bildung, Arbeiten, Freunde oder Freizeit? Bedarf es einer Unterstützung, damit Sie möglichst selbstbestimmt und nach Ihren Vorstellungen leben und an der Gesellschaft teilhaben können? Gerne beraten und begleiten wir Sie und Ihre Familie!


Unsere Mitarbeiter arbeiten engagiert und nach den neuesten fachlichen Erkenntnissen. Mit unseren spezifischen pädagogischen, pflegerischen und therapeutischen Kompetenzen unterstützen wir Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung, einer seelischen Behinderung oder einer mehrfachen Behinderung dabei, ihre Potentiale zu entdecken, eigene  Zukunftsperspektiven zu entwickeln und sie zu leben.


Die individuelle Beratung hinsichtlich Ihrer persönlichen Lebenssituation und die Klärung Ihrer Ansprüche gegenüber den sozialstaatlichen Unterstützungssystemen verstehen wir als unseren Auftrag. Informieren Sie sich über unsere vielfältigen Angebote oder kontaktieren Sie unseren zentralen Beratungsdienst.

Kontakt

Zentraler Beratungsdienst

Liebenau Teilhabe

gemeinnützige GmbH

Siggenweilerstraße 11

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-2023

Telefon +49 7542 10-2024

beratungsdienst.teilhabe@stiftung-liebenau.de

Aktuelles

MECKENBEUREN-BROCHENZELL – Kaffee und Kuchen, Zeit für Gespräche und Austausch: Zusammen mit Mitarbeitern und Angehörigen feierten die Bewohner beim...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Der Strafraum war sein Terrain, in der Rolle als Botschafter der DFB-Stiftung Sepp Herberger betritt er Neuland: Timo...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Einen sonnigen Tag haben sich die Bewohner der Stiftung Liebenau ausgesucht, um das Ravensburger Spieleland zu besuchen.

mehr >

OBERTEURINGEN – Kommunen, freie soziale Träger und ehrenamtliche Bürger kümmern sich im Verbund mit staatlichen Leistungen gemeinsam um Themen wie...

mehr >

MECKENBEUREN-HEGENBERG – Das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum Don Bosco (SBBZ) der Stiftung Liebenau veranstaltete bereits zum...

mehr >

BODNEGG/ROSENHARZ – Mit eigenen Bienen haben es die Beschäftigten der Liebenauer Arbeitswelten in Rosenharz in die obere Liga geschafft: Der schonend...

mehr >

MARKDORF – Am Anfang stehen Quader aus Steinwolle, Wachsreste und motivierte Beschäftigte, am Ende Fackeln, die in absehbarer Zeit auf diversen...

mehr >

LEUTKIRCH – Kaum jemand bemerkt die Zigarettenstummel in den Fugen der Pflastersteine. Haben sie sich erst in ihrer Nische zwischen den Bodenplatten...

mehr >

RAVENSBURG – Montagabend in der Sporthalle des TSB Ravensburg: Übungsleiter Raphael Frirdich bespricht die heutige Einheit mit den etwa 20 Anwesenden,...

mehr >

MECKENBEUREN – Im Mai ging für Armin Ammann ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: Er hatte seinen unbefristeten Arbeitsvertrag bei Küchenplanung...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Wer Alexander Haisch sucht, findet ihn im Hochregallager der Gallus-Werkstatt – zwischen Paletten mit Bier und Radler. Nach...

mehr >

MECKENBEUREN-HEGENBERG – In der ersten Sommerferienwoche tummeln sich 35 Grundschulkinder und 12 Kinder mit Behinderungen auf dem Gelände der...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Was brauchen Menschen mit schweren geistigen Behinderungen und komplexem Unterstützungsbedarf zur Teilhabe? Welche...

mehr >

MECKENBEUREN/TOGGENBURG – „So klingt Inklusion“ ist ein Projekt der Stiftung Liebenau, an dem einmal pro Jahr Menschen mit und ohne Einschränkungen...

mehr >

SINGEN/KONSTAZ – Für einen dreijährigen Jungen suchen wir ein Zuhause in einer Familie.

mehr >

LIEBENAU/TETTNANG – Obwohl Michael Babboni seit 2014 bei der Firma LTS in Tettnang-Bürgermoos tätig ist, war der 4. Juni für ihn ein ganz besonderer...

mehr >

RAVENSBURG – Das traditionelle Sommerfest für Pflegefamilien der Stiftung Liebenau fand dieses Jahr auf dem Horrachhof bei Berg statt. 15 Familien...

mehr >

Markdorf – Seit 25 Jahren kümmert sich die Frühförder- und Beratungsstelle der Stiftung Liebenau im Bodenseekreis mit einem Team aus Spezialisten um...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Von der „Behindertenwerkstatt“ in eine moderne Arbeitswelt: 1968 eröffnete in Liebenau ihre erste Werkstatt für Menschen mit...

mehr >

BODNEGG-ROSENHARZ – Zur Wanderausstellung über sexuelle Selbstbestimmung und Schutz vor sexueller Gewalt für Menschen mit Einschränkungen, die vor...

mehr >

Termine

19. Oktober Inklusives Jazzprojekt: Aufführung des Musical „Tabaluga“
Teilhabe, Stiftung Liebenau
Mühlheim an der Donau
ab 18:00 - 20:00 Uhr
mehr >
Inklusives Jazzprojekt: Aufführung des Musical „Tabaluga“ in der Festhalle Mühlheim an der Donau....
23. Oktober Infoabend: Neuer Termin für Kindertrauergruppe in Ravensburg
Stiftung Liebenau, Teilhabe, Familie
Ravensburg
ab 19:30 Uhr
mehr >
Im Oktober bietet der Kinderhospizdienst AMALIE gemeinsam mit der Sonja Reischmann Stiftung eine...
10. November Berührendes Kindermusical: "Nicht wie bei Räubers"
Teilhabe, Stiftung Liebenau
Meckenbeuren-Hegenberg
ab 17:00 Uhr
mehr >
Raus aus der kriminellen Clique und rein in ein Leben als Helfer für andere: Die Geschichte des...
Alle Termine anzeigen >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04