Stiftung Liebenau: Wir sagen Danke für Ihre Spende
Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Spenden-News 2021

Spenden-News 2021

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Vom dreirädrigen E-Lastenrad bis zur Tischtennisplatte: Kleine und große Wünsche aus dem Verkaufserlös des Stiftungsweines „Creativo“ der Stiftung Liebenau konnten erfüllt werden. Eine Jury aus Werkstatt- und Heimbeiräten entschied vor wenigen Tagen über…

mehr >

BURLADINGEN – Dr. Dorothea Kliche-Behnke, Landtagsabgeordnete der SPD, besuchte diese Woche die Bewohnerinnen und Bewohner im Haus der Pflege St. Georg der Stiftung Liebenau in Burladingen.

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU- Tradition und dennoch alles andere als selbstverständlich. Auch in diesem Jahr freut sich die Stiftung Liebenau über die Weihnachtsspende in Höhe von 5.000 Euro der Firma F. K. Systembau aus Münsingen. Die beiden Geschäftsführer Frank Bechle und Ewald…

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Eine großzügige Spende erhielt der Kinderhospizdienst AMALIE von Radio 7 Drachenkinder. Die Kooperationspartner Malteser und Stiftung Liebenau freuten sich gleichermaßen, dass ihr gemeinsames Projekt AMALIE erneut so stattlich bedacht wurde. Finanziert…

mehr >

BODNEGG-ROSENHARZ – Groß war die Freude der Aktiven vom FC Rosenharz über das Wiedersehen: Nach mehrmonatiger Pause trainierten die Kickerinnen und Kicker solange das Wetter es zuließ auf dem Sportplatz vom Fachzentrum Rosenharz der Stiftung Liebenau. Außerdem wartete eine…

mehr >

RAVENSBURG – Zum wiederholten Male unterstützt der Ladies Circle 37 Ravensburg mit einer Spende in Höhe von 500 Euro die Arbeit von „wellcome“. Der Dienst der Stiftung Liebenau entlastet junge Familien durch ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe nach der Geburt eines Kindes.

mehr >

LIEBENAU/AICHSTETTEN – Das jährliche Golfturnier der Aichstettener Firma Gisoton Wandsysteme auf dem Golfplatz Memmingen hat bereits Tradition. Das Besondere daran: Die Startgebühren werden gespendet. In diesem Jahr kommt die Unterstützung den Ferienprogrammen der Stiftung…

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Der Umgang mit Smartphone, Instagram, WhatsApp und Co. ist spannend und macht neugierig, wird aber nicht selten von Unsicherheit begleitet. Das gilt vor allem auch für Menschen mit Einschränkungen. Ihnen digitale Teilhabe zu ermöglichen, hat sich das…

mehr >

OPFENBACH – Mit großer Freude nahmen am vergangenen Freitag Monika Merk, die seit 1. März Einrichtungsleiterin im Haus der Pflege St. Severin ist, sowie Regionalleiter Bernd Reik eine großzügige Spende entgegen. Auf Initiative des Krankenpflegevereines Opfenbach und mit…

mehr >

MECKENBEUREN/EHNINGEN – Altenhilfe trifft Zukunftstechnologie: Im Haus der Pflege Magdalena erprobt die Stiftung Liebenau den Einsatz künstlicher Intelligenz in der Pflege. In einem groß angelegten Kooperationsprojekt wurde der humanoide Roboter Pepper speziell für den Einsatz in…

mehr >