Stiftung Liebenau Teilhabe - Organisation
Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Organisation

Geschäftsführung

Seit 1996 ist Jörg Munk Geschäftsführer der Liebenau Teilhabe (ehemals St.Gallus-Hilfe).

Zum Jahresbeginn 2016 bekam er im Zuge einer Organisationsentwicklung Unterstützung durch ein Geschäftsleitungsteam: Markus Schaal steht als Kaufmännischer Leiter zur Verfügung, Christine Beck ist zuständig für die Bereiche Wohnen, Familienunterstützende Dienste und Offene Hilfen, Markus Wursthorn kümmert sich um die Bereiche Schule, Erziehung, Bildung und Arbeit.  

Alle drei Geschäftsleitungen haben die Prokura.

Jörg Munk

Markus Schaal

Christine Beck

Markus Wursthorn

Mitarbeitende

Die Liebenau Teilhabe beschäftigt rund 1490 Mitarbeitende. Damit stellt sie die zweitgrößte Tochtergesellschaft der Stiftung Liebenau dar.

 

Unsere Mitarbeiter engagieren sich für Menschen und sind dafür fachlich bestens gerüstet. Fachkräfte der Heilerziehungspflege, der Jugend- und Heimerziehung, der Sozialen Arbeit, der Erziehung, der Betriebswirtschaft und der Verwaltung begleiten täglich Menschen in ihrem Alltag. Dabei werden sie durch Hilfskräfte, Auszubildende und junge Menschen im Freiwilligendienst unterstützt. Auch rund 480 Ehrenamtliche engagieren sich in der Liebenau Teilhabe.

 

Alle Mitarbeiter werden bei uns gefördert und unterstützt. Jedem Mitarbeiter steht ein breites Spektrum von gezielten Fort- und Weiterbildungen zur Verfügung. Unsere Mitarbeitervertretung kümmert sich aktiv um die Anliegen und Interessen der Mitarbeiter, wir achten besonders auf ein gesundes Arbeitsklima und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

Sie interessieren sich für die Arbeit in der Liebenau Teilhabe? Dann besuchen Sie unser Karriereportal. Hier finden Sie alle Arbeits-, Ausbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Mitarbeitervertretung

Alle vier Jahre wählen die Mitarbeiter der Liebenau Teilhabe 15 Kollegen in die Mitarbeitervertretung (MAV). Ihr wesentlicher Auftrag ist es, die Arbeitsbedingungen mitzugestalten und Entscheidungen, die die Mitarbeiter betreffen, mit zu verantworten. Mitarbeiter erhalten Information, Beratung und Unterstützung bei Fragen in Bezug auf ihren Arbeitsplatz.

 

Die MAV arbeitet auf der Basis der Mitarbeitervertretungsordnung der Diözese Rottenburg Stuttgart (MAVO Rottenburg-Stuttgart). Sie verpflichtet Dienstgeber und Mitarbeitervertretung zu gemeinsamer Verantwortung und vertrauensvoller Zusammenarbeit.

 

Bei Problemen, Fragen, Anregungen und Kritik sprechen Sie uns an.

Kontakt

Mitarbeitervertretung

Liebenau Teilhabe

gemeinnützige GmbH

Hegenberg 1

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-2472

mav.teilhabe@stiftung-liebenau.de

 

Sprecher der Jugend und Auszubildenden:

jas@stiftung-liebenau.de

Ehrenamt

Das Ehrenamt, heute auch als Bürgerschaftliches Engagement oder Freiwilligenarbeit bezeichnet, bildet eine wichtige Säule in unserer Gesellschaft. Wenn sich Menschen engagieren und ihre individuellen Fähigkeiten und Talente für soziale Zwecke einbringen, ist das eine Bereicherung für alle Beteiligten. Für viele gemeinnützige Organisationen und Vereine ist das Ehrenamt ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit. Auch in der Stiftung Liebenau engagieren sich viele Menschen. Durch ihr Engagement werden eine umfassendere Unterstützung und zusätzliche Angebote für die begleiteten Menschen ermöglicht.

 

Machen Sie mit! Vom Schüler bis zum Rentner, mit oder ohne Handicap - in der Liebenau Teilhabe gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Ihr Engagement für Menschen mit Behinderung.

 

 

mehr >

Förderverein

Der Förderverein St. Gallus e.V. setzt sich für Menschen mit Behinderung ein. In ihrem Sinn erfüllt er berechtigte Wünsche, die Geld kosten, aber mit öffentlichen Mitteln nicht finanziert werden können. Zum Beispiel in der Therapie oder im Freizeit- und Bildungsbereich.

 

Der Förderverein möchte außerdem die Öffentlichkeit auf Einschränkungen aufmerksam machen, unter denen Menschen mit Behinderung auch heute noch leben.

 

 

Wie können Sie helfen?

Wie werden die Fördermittel verwendet?

Wer ist im Kuratorium des Fördervereins?

Wie kann ich Mitglied werden?

Unsere Spendenkonten

Weitere Ansprechpartner

Partner

Die Zusammenarbeit, der Austausch und die Kooperation mit unterschiedlichen Einrichtungen und Institutionen, ermöglichen ein partnerschaftliches Verhältnis und fördern das gegenseitige Verständnis für einander.

 

Eine Auswahl unserer wichtigen Partner finden Sie im Folgenden.

 

 

Netzwerk: Soziales neu gestalten (SONG) e. V.

Aktion Mensch

Die Initiative – Verband der Komplexeinrichtungen der Behindertenhilfe Baden-Württemberg e.V.