Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

In unserer Mitte – Der Mensch

In der Stiftung Liebenau setzen wir uns ein für die größtmögliche Selbstbestimmung und Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstehen sich als Partner für Menschen, die dafür Unterstützung benötigen. Leitend für unser Handeln sind eine christlich fundierte Menschlichkeit, eine hohe Fachlichkeit und nachhaltige Wirtschaftlichkeit.

 

Entsprechend unserem Stiftungszweck sind wir in sechs Aufgabenfeldern tätig: Pflege und Lebensräume, Teilhabe, Gesundheit, Bildung, Familie, Service und Produkte. Mehr als 20 000 Menschen nehmen jährlich unsere Leistungen in Anspruch oder engagieren sich mit uns im Sozialraum. Gemeinsam mit vielen Partnern im In- und Ausland wollen wir auch die Rahmenbedingungen sozialer Arbeit weiterentwickeln und die Lebenssituation der von uns begleiteten Menschen verbessern. 

 

1870 initiiert, ist die Stiftung Liebenau eine kirchliche Stiftung privaten Rechts mit rund 40 Tochtergesellschaften, Beteiligungen verschiedener Art und mehrere selbstständige Stiftungen. Im Verbund mit der Stiftung Helios Leben im Alter (Goldach/Schweiz) und der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist (Kisslegg) sind wir tätig in Deutschland, Österreich, Italien, Bulgarien, der Schweiz und der Slowakei.

 

 

Aktuelles

OWINGEN - Die Stiftung Liebenau errichtet in der Owinger Grünwinkelstraße ein „Haus der Pflege“ mit 30 Plätzen. Aufgeteilt in zwei Wohngemeinschaften...

mehr >

BAD WALDSEE - Über einzigartige handgefertigte Taschen kann sich das Orga-Team des Bad Waldseer Lauffiebers freuen: Taschen und weitere...

mehr >

FRIEDRICHSHAFEN – Sterben und Tod stehen am Ende jeden Lebens. Wir alle wissen das. Und doch ist es für viele Menschen ein schwieriges Thema. Im...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU - Wenn Kinder psychisch krank werden, brauchen sie eine besondere Fürsorge und Therapie. Ganz besonders gilt dies für Kinder mit...

mehr >

RAVENSBURG – Alle Infos zum Berufseinstieg, ein buntes Unterhaltungsprogramm und viele spannende Mitmachaktionen: Das Ravensburger Berufsbildungswerk...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Dr. Helga Thaler Ausserhofer, Wirtschafts- und Steuerberaterin aus Südtirol, ist neues Mitglied im Aufsichtsrat der Stiftung...

mehr >

ULM – Rekordjahrgang bei den Verkäufer-Azubis im Fleischerhandwerk im Regionalen Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm: Sechs junge Frauen mit besonderem...

mehr >

BODNEGG/ROSENHARZ – Mit eigenen Bienen haben es die Beschäftigten der Liebenauer Arbeitswelten in Rosenharz in die obere Liga geschafft: Der schonend...

mehr >

MARKDORF – Am Anfang stehen Quader aus Steinwolle, Wachsreste und motivierte Beschäftigte, am Ende Fackeln, die in absehbarer Zeit auf diversen...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Auf noch mehr Nachhaltigkeit setzt ab sofort die Kantine der Stiftung Liebenau an ihrem Zentralstandort. Sie hat sich in...

mehr >

MECKENBEUREN / LIEBENAU – „wissen was geht!“ Die Ferienaktion der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis führte sieben junge Menschen in die Stiftung...

mehr >

AULENDORF/RAVENSBURG – Die Aulendorfer „Lernwerkstatt“ für Menschen mit Migrationshintergrund ist sechs Monate nach dem Start nicht nur ein Modell-,...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Heute noch Baustelle, in wenigen Wochen ein neues Hilfeangebot für Kinder und Jugendliche: In Liebenau eröffnet die St....

mehr >

RAVENSBURG – Aufnahmefeier im Ravensburger Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der Stiftung Liebenau: Für 206 junge Menschen mit besonderem...

mehr >

ULM – Viele neue Gesichter im Regionalen Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm: 41 junge Menschen mit besonderem Förderbedarf hat RAZ-Einrichtungsleiterin...

mehr >

LEUTKIRCH – Kaum jemand bemerkt die Zigarettenstummel in den Fugen der Pflastersteine. Haben sie sich erst in ihrer Nische zwischen den Bodenplatten...

mehr >

RAVENSBURG – Montagabend in der Sporthalle des TSB Ravensburg: Übungsleiter Raphael Frirdich bespricht die heutige Einheit mit den etwa 20 Anwesenden,...

mehr >

MECKENBEUREN – Im Mai ging für Armin Ammann ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: Er hatte seinen unbefristeten Arbeitsvertrag bei Küchenplanung...

mehr >

ULM – Deutsch-französischer Schüleraustausch: Zehn Jugendliche aus Montgeron bei Versailles waren drei Wochen lang zu Gast an der Max-Gutknecht-Schule...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Wer Alexander Haisch sucht, findet ihn im Hochregallager der Gallus-Werkstatt – zwischen Paletten mit Bier und Radler. Nach...

mehr >

Termine

26. September Eröffnung Tagesklinik und Tag der offenen Tür Tagesklinik, Physiotherapie, Ergotherapie
Stiftung Liebenau
Meckenbeuren-Liebenau
ab 14:00 - 19:00 Uhr
mehr >
MECKENBEUREN-LIEBENAU – Im September 2018 eröffnen wir eine kinder- und jugendpsychiatrische...
26. September Fachtag: „Entwicklung mit Hindernissen – Entwicklungsperspektiven für Kinder mit Mehrfachbehinderung“
Stiftung Liebenau
Meckenbeuren-Liebenau
ab 14:00 - 17:15 Uhr
mehr >
MECKENBEUREN-LIEBENAU – Die Liebenau Kliniken gemeinnützige GmbH lädt ein zum Fachtag „Entwicklung...
30. September BBW Open 2018
Stiftung Liebenau
Ravensburg
ab 11:00 - 17:00 Uhr
mehr >
  Das BBW öffnet am 30.09.2018 von 11:00 – 17:00 Uhr seine Türen und lädt Sie recht herzlich...
Alle Termine anzeigen >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01